App für Playstation 3 abrufbar

Maxdome künftig auf Playstation 3 abrufbar

Die Online Videothek Maxdome (www.maxdome.de) hat es geschafft: Nun wurde auch der Entertainment Gigant Sony vom Video on Demand Angebot der bekannten Online Videothek überzeugt. Damit ist der letzte Entertainment Riese nach LG, Philips, Samsung und Panasonic ins Netz der Online Videothek gegangen.

Beide Unternehmen gaben in diesen Tagen bekannt, dass noch 2012 die Video on Demand Inhalte von Maxdome auf der Playstation 3 abrufbar sein werden. Mit dieser Vereinbarung ist Maxdome von mehr als zehn Millionen Endgeräten aus erreichbar und konnte damit seine Reichweite verdoppeln. Nachdem Maxdome, ein Tochterunternehmen von ProSiebenSat.1, auf der Playstation 3 läuft, sollen künftig auch alle anderen Home Entertainment Systeme von Sony mit einbezogen werden. Vom internetfähigen Fernseher bis hin zu Heimkino-Anlagen und Blu-Ray Playern soll alles möglich sein.

Riesige Auswahl für den Verbraucher

Für Verbraucher bedeutet das eine noch größere Auswahl, wenn sie die Online Videothek Maxdome nutzen wollen. Das Unternehmen bezeichnet sich mit seinem Video on Demand Angebot von 45.000 Titeln selbst als Marktführer. Neben Dokumentationen und Kinderfilmen können Nutzer auch Filme, Magazine, Shows, Musiksendungen und Serien auf Abruf genießen.

Seit kurzem gibt es zusätzlich sogar exklusive Inhalte aus den Reihen der öffentlich-rechtlichen Sender, wodurch die Auswahl noch weiter vergrößert wurde. Insgesamt sind die 45.000 Titel einem ständigen Wandel unterlegen und bieten Abwechslung und Filmspaß pur.

Benutzeroberfläche soll anwendungsfreundlich werden

Sowohl Sony, wie auch Maxdome gaben bekannt, dass sie für die Playstation 3, Sonys erstes Entertainment Gerät, auf dem Maxdome laufen soll, eine übersichtliche und einfache Benutzeroberfläche schaffen wollen. Zusätzliche Navigationsebenen sollen dabei eingeführt werden, so dass die Titelauswahl erleichtert wird. Filtermöglichkeiten, sowie Sortierungen nach detaillierten Genres werden ebenfalls angestrebt.

Außerdem sind Mehrkanalton, Untertitel und weitere innovative Neuheiten bei der Benutzerführung geplant, die ein völlig neues Fernsehgeschehen versprechen. Diese Neuerungen werden auf beiden Seiten erscheinen müssen, so dass auch ProSiebenSat.1 angekündigt hat, die Benutzeroberfläche von Maxdome weiter zu verbessern, bevor die Online Videothek erstmals über die Playstation 3 abrufbar sein wird.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>